FANDOM


Pinguin.jpg

'Die zukünftige Entwicklung der Pinguine'

Wissenschaftlicher NameBearbeiten

Spheniscidae Cetaceaformes oder auch Pinguin-Wal.

EvolutionBearbeiten

Entwickelte sich aus der von dem Massensterben nur geringfügig betroffenen antarktischen Fauna. Wird über 15 m groß, ernährt sich von Fisch und dem sich langsam erholenden Krillbestand, welcher durch das Massensterben fast vollkommen ausgerottet wurde und dazu führte, das Barten-Wale zum größten Teil ausstarben. Dadurch ist diese ökologische Nische für Pinguine frei geworden.

MerkmaleBearbeiten

In der Zukunft (wann auch immer) sind sie die größten Meerestiere der Erde. Zukünftige Haie sind die größten Feinde dieser Art.

ZeitalterBearbeiten

Irgendwann zwischen Neogen und Dictrium.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki